Aktuelle News

Marktinnovation Strategieberatung für Curtiss-Wright Drive Technologies - Zweites Modul bestellt

Anfang Juni 2029 hatte PROSE in einem ersten Workshop die Möglichkeit, höchste Kompetenz bei der Vermittlung von profundem technischem Marktwissen über die Neigetechnik für die Curtiss-Wright Antriebstechnik zu vermitteln

2019 19. Juni

News-Archiv

Goldenpass Express: Das Umspurdrehgstell und die dazugehörige Umspuranlage in Zweisimmen wurden erfolgreich getestet und der Öffentlichkeit präsentiert

PROSE war massgeblich an der Entwicklung des Prototypen für die Umspurdrehgestelle sowie der Umspuranlage beteiligt. Dieses Drehgestell stellt eine Weltneuheit dar, da es nicht nur die Spurweite von Normalspur zu Meterspur anpassen kann, sondern zugleich auch die Höhe des Fahrzeugs an die Bahnsteighöhe adaptiert (in diesem Fall 180mm Differenz).

2019 20. Mai

Prose Teil von Bioceanico

Bioceanico ist ein Schienenverkehrsprojekt in Zusammenarbeit mit lokalen Partnern in Südamerika, das durch eine gemeinsame deutsch-schweizerische Interessengemeinschaft des Verbandes der Deutschen Bahnindustrie (VDB) und SwissRail gegründet wurde.

2019 20. Mai

PROSE führt Radsatz-Drehschwingungsmessungen am Desiro ÖBB Cityjet durch

Die Firma Siemens AG hat PROSE beauftragt Radsatz- Torsionsschwingungen an ihrem Desiro ÖBB cityjet in Österreich durchzuführen. Dabei ist das Ziel der Messung, die unter ungünstigsten Kraftschlussbedingungen maximal auftretenden dynamischen Torsionsmomente der Radsatzwellen zu ermitteln.

2019 16. Mai

PROSE erhält die Anerkennung als unabhängige Prüfstelle für die Berechnung von Fahrzeugpreisen im Trassenpreis vom Bundesamt für Verkehr

Seit 2017 berücksichtigt das Trassenpreissystem der Schweiz den fahrzeugspezifisch verursachten Verschleiss der Fahrbahn. Die Bestimmung des jeweiligen Fahrzeugpreises ist verknüpft mit der Ausstellung der Netzzugangsbewilligung. Das EVU bzw. der Fahrzeughalter hat die Möglichkeit für ein neu in Verkehr zu bringendes Fahrzeug den spezifischen Fahrzeugpreis berechnen zu lassen, welcher prinzipiell tiefer ist als der ansonsten anzusetzende Defaultpreis.

2019 15. Mai

PROSE AG untersucht und bewertet ausserordentliche Gleisschäden

Die Basler Verkehrs-Betriebe (BVB) haben mehrere Prozesse im Geschäftsbereich Technik optimiert und Strukturen angepasst. Auslöser davon waren ausserordentliche Schäden an den Gleisen, die im vergangenen Sommer entdeckt wurden. Diese wiesen ein anderes, neues Schadensbild auf und sind auf einen Wartungsrückstau im Bereich der Radsatzbearbeitung zurückzuführen. Der BVB-Verwaltungsrat wollte die Umstände und Ursachen sowie die administrativen und personellen Verantwortlichkeiten klären, welche zu diesem Wartungsrückstau geführt haben. Er hatte dazu eine unabhängige externe Untersuchung in Auftrag gegeben. Diese Ergebnisse liegen nun vor.

2019 18. März

PROSE unterstützt smartrail4.0 bei der Ausarbeitung und Präsentation von COAT – der CCS Fahrzeugarchitektur am «Industrietag 2019» - am 21. Februar 2019

Die Schweiz: ein Synonym für Schokolade und Käse – und selbstverständlich die Eisenbahn! Damit das auch so bleibt haben sich die Schweizerische Bundesbahnen (SBB), die Bern-Lötschberg-Simplon Bahn (BLS), die Schweizerische Südostbahn (SOB), die Rhätische Bahn (RhB) und der Verein öffentlicher Verkehr (VöV) zusammen geschlossen und den gesamten Eisenbahnsektor im «smartrail4.0» Programm vereint.

2019 22. Februar

Wir liefern Ihnen Engineering-Lösungen  von   A-Z!

Wir freuen uns, Ihnen unser umfangreiches Produkt- und Serviceportfolio vorzustellen

MEHR

Wie wir arbeiten...

Wir handeln in Ihrem Interesse. Wir sind pünktlich und halten unsere Versprechen.

MEHR