Verhalten des Fahrzeuges bei Seitenwind

 

Kunde: Transtech Oy, Finnland
Endkunde: VR Group (finnische Staatsbahn), Finnland

Kundennutzen

  • Wegen PROSEs Simulationen erhielt der Kunde vor dem Bau eines Prototyps Erkenntnisse bezüglich einer starken Seitenwind-empfindlichkeit
  • Der Kunde vermied teure, nachträgliche Änderungen des fertiggestellten Fahrzeuges

Projektaufgaben

  • Berechnung von Windstoss-Kurven nach EN 14067-6 („chinesischer Hut“)
  • Simulation des Fahrzeugverhaltens bei Seitenwind unter Verwendung der Software ADAMS/VI-Rail
  • Festlegung eines sicheren Fahrzeugzustandes bei höchster Windgeschwindigkeit als eine Funktion der Windrichtung und der Fahrgeschwindigkeit
  Fact sheet
Mechanical engineering   Trouble-shooting


PROSE AG
Zürcherstrasse 41
8400 Winterthur
Switzerland
Ph: +41 52 262 74 00