Wagenkastenentwicklung

 

Kunde: Kiepe Electric GmbH, Deutschland
Endkunde: Wuppertaler Stadtwerke, Deutschland

Kundennutzen

  • Dank PROSEs Unterstützung konnte der bisher als Komponentenlieferant agierende Kunde sein Portfolio erweitern und komplette Fahrzeuge an den Endkunden liefern.
  • PROSEs erfolgreiches Management der komplexen Entwicklungs-aufgabe und die intensive Gewichtsüberwachung der Fahrzeug-baugruppen waren weitere Voraussetzungen für den Erfolg.

Projektaufgaben

  • Entwicklung der mechanischen Fahrzeugbaugruppen, d.h. Wagenkasten und Drehgestell
  • Projektmanagement
  • Definition und Betreuung der Komponententests
  • Unterstützung bei der Zulassung
  Fact sheet
Manufacturing supervision   Project management   Mechanical engineering   Electrical engineering   Homologation management


PROSE AG
Zürcherstrasse 41
8400 Winterthur
Switzerland
Ph: +41 52 262 74 00