Beschaffung eines Fahrleitungsbaufahrzeugs

 

Kunde: Furrer+Frey AG, Schweiz

Kundennutzen

  • Pünktliche Lieferung eines sehr kundenspezifischen Fahrzeugs unter Einhaltung des Budgets
  • Keine Erhöhung des Personalbestands für die einmalige Beschaffung
  • Zugang zu PROSEs großem Pool von Schienenfahrzeugexperten

Projektaufgaben

  • Ausarbeitung und Verhandlung des Werklieferungsvertrags
  • Beschaffungs- und Projektmanagement
  • Überprüfung bahnspezifischer Spezifikationen
  • Fertigungsüberwachung
  • Unterstützung bei der Zulassung in der Schweiz, Deutschland und Österreich
  • Service bei der Einführung
  Fact sheet
Procurement management  Project management  Manufacturing supervision


PROSE AG
Zürcherstrasse 41
8400 Winterthur
Switzerland
Ph: +41 52 262 74 00